Wohnungswirtschaft

Wohnbaugesellschaften und Wohnungsverwaltungen (Bestands- und Neubauprojekte)

Die Anforderungen an die Ausstattung von Wohnungsneubauten oder bestehenden Liegenschaften hat sich in den vergangenen Jahren drastisch erhöht:

  • Neubauten müssen aktuellen und künftigen Anforderungen genügen.
  • Bestandswohnungen müssen auf einen aktuellen Stand gebracht und für kommende Entwicklungen gerüstet werden.
  • Moderner Kommunikationslösungen sollen ohne Erhöhung der Investitionskosten realisiert werden.

Neben einem zukunftssicheren Glasfaseranschluss der Liegenschaft entscheidet die Netzinfrastruktur in ihrem Objekt über Ihre Möglichkeiten. Dabei sind lange Zeiträume von 15 bis 25 Jahren zu bedenken, bis sich durch eine neue Sanierung wieder die Möglichkeit ergibt, wirtschaftlich sinnvoll Netzinfrastrukturen zu ändern.

Durch die Vielzahl der von uns selbst gebauten oder übernommenen Haus- und Gebietsnetze sind wir sehr gut mit den vielfältigen Herausforderungen und Lösungen dieses Bereiches vertraut. Durch die große Erfahrung der Muttergesellschaft in Weitverkehrsnetze können auch anspruchsvolle Projekte wie die Anbindung eines ganzen Wohnungsbestandes realisiert werden.

Ihre Vorteile bei einer Zusammenarbeit mit Symbox:

  • Eine Wertsteigerung Ihrer Immobilie
  • Zukunftssicherheit als Standortfaktor
  • Kostenreduktion (wir übernehmen die Anschlusskosten).
  • Objektbezogene Lösungen für den TV Anschluss, um den Wildwuchs privater Satellitenschüsseln zu stoppen.

Ein Anschluss mit Wertgarantie

Hochwertige Anschlüsse für Fernsehen, Radio, Internet und Telefon gehören zu den Standardanforderungen an eine Wohnung oder ein Haus. Symbox liefert Ihnen über EINE Anbindung die komplette Welt der Kommunikation.

Durch modernste Glasfasertechnik stellen Sie den Bewohnern mit Symbox erstklassige Verbindungen zur Verfügung:

  • Telefonie
  • Internet mit Bandbreiten von bis zu DSL 100.000
  • Internet mit Bandbreiten von bis zu 1000 MBit im Glasfaserbereich
  • leistungsstarker digitaler Fernsehanschluss
  • und natürlich digitaler Hörfunk

So geht’s:

In der Regel erschließen wir Ihre Immobilie mit einem eigenen Glasfaserkabel. Damit ist die Immobilie sicher an alle Kommunikationswege angeschlossen. Jetzt und in der Zukunft. Denn die Bandbreite des Anschlusses ist skalierbar, sprich jederzeit erweiterbar.

Die Telefon- und Internettarife rechnet symbox mit den einzelnen Kunden im Haus direkt ab. Beim Fernsehanschluss können Sie zwischen einem Mehrnutzervertrag oder einer Einzelabrechnung wählen. Im Mehrnutzervertrag stellen wir Ihnen die Gesamtleistung in Rechnung und die Abrechnung mit dem Mieter erfolgt bequem über die Nebenkosten.